Haben die letzten Tage soooo viel geschafft, dass wir nicht zum Schreiben gekommen sind.

Aber es sind immer wieder ähnliche Dinge zu tun, so langsam bekommen wir Routine. 

Wände bauen (Jonnys Zimmer)

Tapezieren (Schlafzimmer)

Parkett verlegen (Schlafzimmer)

Möbel aufbauen (Bett Simeon)

 

Die Arbeit des Fliesenlegers bewundern 🙂 (Eingang)

und einige andere Dinge.

Kategorien: Beitrag

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.