Lea und Jürgen haben mal wieder einen Motorradausflug zu uns gemacht. Arbeitsklamotten hatten sie natürlich mit dabei. Jürgen durfte sich mit der Motorsäge austoben. Die Bahnschwellen sollten in handliche Stücke zersägt werden. In altersgerechter Arbeitshaltung hat er die Aufgabe erfüllt. 🙂

Lea hat sich in der Zwischenzeit mit dem Kopfsteinpflaster und den Terrassenplatten vergnügt. Die Platten, den Split und das Pflaster ausbuddeln, damit wir sie demnächst wieder neu einsetzen können. Aufgabe auch erfüllt.

Unter dem alten Terrassenbelag hat Maria schon vor längerer Zeit eine Schicht Kopfsteinpflaster entdeckt. Diese hat sie weiter ausgegraben und dabei noch weitere Schichten entdeckt. Was die sich dabei wohl gedacht haben??? Um die Materialien von der Nordterrasse zur Südterrasse zu transportieren ohne den neuen Weg zu beschädigen, hat Maria einen Laufsteg bekommen. 

Teilweise haben wir den Weg abgekürzt und den Untergrund gleich nebenan wieder eingefüllt. Auch die neue Nordterrasse nimmt Form an. 

Die ersten Platten der Südterrasse liegen schon im Wasser und der neue Terrassentisch steht schon mal Probe. 

Zwischendurch hat sich Simeon eine Auszeit genommen. Er hat seine alten Schulkammeraden in Karlsruhe besucht. Ein Schultag in den Ferien. 🙂

Ein paar Tage Urlaub von der Baustelle haben wir uns auch noch gegönnt. Alle zusammen haben wir ein wenig das Moseltal erkundet. Schee wars.

Auch zu Hause nehmen wir uns Zeit für andere Dinge wie Umbau. 

Nächste Woche kommen die Maler um die Giebel zu streichen. Hierfür müssen noch ein paar Vorbereitungen getroffen werden. Orangene Effektlichter und die Fliegengitter mussten demontiert werden.

 

 

 

 

Kategorien: Beitrag

4 Kommentare

dieFritzlen · 8. August 2019 um 10:02

Danke euch allen!
Das motiviert uns zusätzlich, wenn sich unsere Freunde und Familie mitfreuen 🙂

Lea · 31. Juli 2019 um 12:41

😁 ist toll geworden

Elke Jahn · 29. Juli 2019 um 8:09

Das sind ja wieder beeindruckende Bilder! Das Gelände rund ums Haus ist ja fast nicht mehr wiederzuerkennen 😳

Birgit · 28. Juli 2019 um 11:00

Wahnsinn 👍👏👏👏👏👏👏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.